Termine

Lenkungsgruppensitzung am 02.12.2019 im Kreishaus 1 in Gifhorn

Die Lenkungsgruppe informierte sich zu verschiedenen Themen wie den Planungsstand zur Förderperiode 2020-2027, die Neuausrichtung der Städtebauförderung, das Landesprogramm Zukunftsräume Niedersachsen oder die nachhaltige Wohnraumversorgung und plante Aktivitäten für das kommende Jahr. Gegenstand der Sitzung war natürlich auch der aktuelle Stand der Projektumsetzung: Vier Projekte haben im September einen Fördermittelantrag gestellt und eine Dorfregion hat die Aufnahme ins niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm beantragt.

 

Tag der Regionen am 06.10.2019 im Otterzentrum Hankensbüttel

Die ILE-Region Südkreis Gifhorn präsentierte sich gemeinsam mit der LEADER-Region Isenhagener Land und der Südheide Gifhorn GmbH auf dem Regional-Bauernmarkt, der jährlich als Aktion des „Tag der Regionen“ im Otterzentrum Hankensbüttel stattfindet. Im zwanglosen Gespräch tausch-ten sich Akteure mit den Regionalmanagern und Touristikern aus. Dabei fand sich auch diesmal die eine oder andere Fördermöglichkeit für eine Projektidee.


Gespräche auf dem Tag der Regionen
 

Lenkungsgruppensitzung am 19.08.2019 im Rathaus der Stadt Gifhorn

Die Lenkungsgruppe tauschte sich zu den Projektumsetzungen im Südkreis Gifhorn aus. Seit August liegt nun auch eine Bewilligung für das ‚Freiland-Moormuseum‘ im Großen Moor vor, sodass der Förderverein Großes Moor e.V. seine historischen Exponate für die Ausstellung sichern und die Beschilderung des Freiluft-Ausstellungsgeländes in Angriff nehmen kann. Mit Blick auf den Antragstichtag im September nahm die Lenkungsgruppe per Beschluss vier neue Projekte ins ILEK: In Gamsen soll der „Rastplatz Zur Schönen Aussicht“ entstehen und in Kästorf der „Wald- und Erlebnispfad Schweineweide“, zwischen Gamsen und Neudorf-Platendorf ist der „ Ausbau des landwirtschaftlichen Haupterschließungsweg“ über die Platendorfer Straße geplant und der Golfclub Gifhorn hat das Projekt „Golf in Gifhorn: Wenn nicht hier, wo sonst?“ platziert.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.

 

Lenkungsgruppensitzung am 25.03.2019 im Rathaus der Samtgemeinde Papenteich

Im Mittelpunkt der Sitzung standen die Projekte der Region. Im September 2018 beantragten mehrere ILE-Projekte Fördermittel – im März erhielten zwei Projekte einen positiven Bewilligungsbescheid seitens des Amts für regionale Landesentwicklung Braunschweig: Das „Multifunktionsspielfeld in Neubokel“ und „Themenwanderweges Auf den Spuren von Hermann Löns in Winkel“ können in die Umsetzung gehen. Bereits im Dezember 2018 erhielt der „Birnendamm: Haupterschließungsweg zwischen Triangel und Neuhaus“ die Fördermittelzusage – hier wird bereits gebaut. Damit weitere Fördermittel in die Region fließen können, nahm die Lenkungsgruppe per Beschluss zwei neue Projekte ins ILEK auf: In Ribbesbüttel soll die Alte Schule zu einem Ort der Begegnung für die gesamte Dorfgemeinschaft werden. Zudem wurde die Ende 2018 ins Dorfentwicklungsprogramm aufgenommene „Dorfregion Ribbesbüttel-Rötgesbüttel“ ins ILEK aufgenommen, sodass Vorhaben, die zukünftig im Rahmen dieser Dorfentwicklung umgesetzt werden, mit einem ILEK-Förderbonus gefördert werden können.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.

 

Pressegespräch am 14.01.2019 im Rathaus der Gemeinde Sassenburg

Gemeinsam präsentierten Vorstand, Geschäftsstelle und Regionalmanagement der Region Südkreis Gifhorn die neue regionseigene Internetpräsenz den geladenen Pressevertretern und beantworteten Fragen rund um die integrierte ländliche Entwicklung (ILE) und die ILE-Region Südkreis Gifhorn.


Mitglieder der Region Südkreis Gifhorn präsentieren die Internetpräsenz
v.l.n.r.: Ines Kielhorn (in Vertretung der Bürgermeister der ILE-Region), Elisa Mass (ILE-Geschäftsstelle), Anja Meier, Jörg Burmeister und Volker Arms (ILE-Vorstand) sowie Karen Dörrer (ILE Regionalmanagement)
 

Lenkungsgruppensitzung 22.10.2018 im Rathaus der Samtgemeinde Boldecker Land

In der Sitzung stellt das Regionalmanagement den aktuellen Stand der Internetpräsenz und des Regionalentwicklungsprozesses vor. Im Juli erhielten die im September 2017 beantragten ILE-Projekte „Historischer Radrundweg durch die Gemarkung Vordorf“ (Projektträger: Gemeinde Vordorf) und „Gemeinsam Wohnen - Bau einer Wohngemeinschaft in Didderse“ (aus der Dorfregion Didderse, Adenbüttel, Schwülper) einen positiven Bewilligungsbescheid vom Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig ihre Bewilligung. Sie können nun mit Fördermitteln umgesetzt werden. Damit auch weitere Projekte in den Genuss des ILEK-Bonus von 10% kommen kön-nen, nahm die Lenkungsgruppe vier Projekte ins ILEK auf: „Multifunktionsspielfeld Neubokel“ (Stadt Gifhorn für den Ortsteil Neubokel), „Themenwanderweg Auf den Spuren von Hermann Löns“ (Stadt Gifhorn für den Ortsteil Winkel), „Moormuseum und Moorbiotop Großes Moor bei Sassenburg“ (Förderverein Großes Moor e.V.) und „Ausbau des landwirtschaftlichen Haupterschließungsweges zwischen Triangel und Neuhaus“ (Gemeinde Sassenburg). Zuletzt wählte die Lenkungsgruppe ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre und bestätigte Herrn Burmeister als Vorsitzenden sowie Frau Meier und Herrn Arms als Vertretung.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.

 

Tag der Regionen am 07.10.2018 im Otterzentrum Hankensbüttel

Im Otterzentrum Hankensbüttel fand der Tag der Regionen mit Ernte-Bauernmarkt und Informationen aus dem Landkreis Gifhorn statt. Die Region Südkreis Gifhorn präsentierte sich gemeinsam mit der LEADER-Region Isenhagener Land und der Südheide Gifhorn mit einem Informationsstand rund um Regionalentwicklung und Tourismus. Im zwanglosen Gespräch tauschten sich Akteure mit den Regionalmanagern aus. Dabei fand sich auch die eine oder andere Fördermöglichkeit für eine Projektidee, die im Nachgang zu vertiefen ist.


Fördermöglichkeit gefunden! Projektberatung durch die Regionalmanageger Karen Dörrer (Südkreis Gifhorn) und Thomas Wette (Isenhagener Land) am gemeinsamen Informationsstand
 

Präsentation der Regionalinitiative „Südheide genießen!“ im Rahmen einer außerordentlichen Lenkungsgruppensitzung am 05.09.2018 im Kreishaus 1 in Gifhorn

Auf Anregung der Projektkoordinatorin Lunja Ernst kam die Lenkungsgruppe zu einer außerordentlichen Sitzung zusammen, zu der auch weitere interessierte Akteure geladen waren. Frau Ernst stellte die Regionalinitiative „Südheide genießen!“ vor und stand für Rückfragen bereit.


 

Lenkungsgruppensitzung am 12.06.2018 im Rathaus der Gemeinde Sassenburg

Die Lenkungsgruppe diskutiert die Vorschläge für die regionseigene Internetpräsenz. Die Mitglieder beschließen, ihre Kontaktdaten einzustellen, um interessierten Akteuren die Ansprache zu erleichtern. Auch sollen neben den Kommunen auch die Wirtschafts- und Sozialpartner kurz vorgestellt werden. Zudem berichtet das Regionalmanagement über die Projektideen, die im Rahmen der Sprechstunden an es herangetragen wurde und die ersten umgesetzten Projekte aus dem Südkreis Gifhorn. Die Akteure tauschen sich dabei über verschiedenen Themen und Fördermöglichkeiten aus.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.

 

Lenkungsgruppensitzung am 27.02.2018 im Rathaus der Samtgemeinde Isenbüttel

Bei der Sitzung hat das Regionalmanagement der Lenkungsgruppe das neue Logo überreicht. Zudem stellte die Lenkungsgruppe die Weichen für die Erstellung der eigenen Internetpräsenz für den Südkreis Gifhorn und warf einen Blick auf die Ergebnisse des Südkreises bei der niedersachsenweiten Evaluierung, die alle im Landesdurchschnitt oder darüber liegen.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.


Übergabe des neuen Logos an die Lenkungsgruppe
 

Lenkungsgruppensitzung am 27.11.2017 im Rathaus der Stadt Gifhorn

Die Lenkungsgruppe diskutierte die Vorschläge für das Regions-Logo. Es soll im Rahmen der Zusammenarbeit im ILE-Prozess des Südkreises Gifhorn verwenden werden und einen Wiedererkennungswert haben. Die Entscheidung fiel eindeutig zugunsten eines Vorschlags aus: ein rundes Logo.
Zum Antragsstichtag am 15.09.17 erhielt das ArL Förderanträge aus dem Südkreis und aus den Dorfregionen des Südkreises. Damit diese Projekte den ILEK-Bonus erhalten können, hat die Lenkungsgruppe folgende Projekte per Beschluss ins ILEK aufgenommen: „Historischer Radrundweg durch die Gemarkung Vordorf“ sowie „Projekte der Dorfregionen im Südkreis Gifhorn: Dorfregion DAS – Adenbüttel-Didderse-Schwülper; Dorfregion Bokensdorf, Grußendorf, Stüde; Dorferneuerung Jembke; Dorferneuerung Barwedel; Dorferneuerung Isenbüttel“.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.
 

Tag der Regionen am 01.10.2017 im Otterzentrum Hankensbüttel

Im Otterzentrum Hankensbüttel fand unter dem Motto „Wer weiter denkt, kauft näher ein“ der Tag der Regionen statt. Die Region Südkreis Gifhorn präsentierte sich gemeinsam mit der LEADER-Regionen Isenhagener Land. Die Regionalmanagements zeigten Poster der Region, informierten über die Prozesse und standen für Gespräche bereit.

Informationsstand am Tag der Regionen
 

Lenkungsgruppensitzung am 14.08.2017 im Kreishaus 1 in Gifhorn

Die Lenkungsgruppe begrüßte neue Mitglieder, die ausgeschiedene Mitglieder (Ruhestand, Arbeitsplatzwechsel) ersetzen. Das Regionalmanagement stellte den Projektpool vor, der auf Basis der Auftaktveranstaltung, Sprechstunden und Beratungsgesprächen zusammengestellt wurde. Die Projektidee aus dem Ideenpool gilt es, zu konkreten Projekten weiterzuentwickeln und diese umzusetzen. Der Projektpool wird fortlaufend aktualisiert.
Zudem schrieb die Lenkungsgruppe das ILEK fort: Sie passte die Vorgehensweise zur Projektauswahl und die Projektauswahlkriterien an.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.
 

Auftaktveranstaltung der ILE-Region Südkreis Gifhorn am 17.05.2017 im Kreishaus 1 in Gifhorn

Rund 65 Teilnehmende kamen am 17. Mai in Gifhorn zur Auftaktveranstaltung der ILE-Region Südkreis Gifhorn, um sich darüber zu informieren, wie die zukünftige Zusammenarbeit in der ILE-Region ablaufen wird und welche Fördermöglichkeiten es im Rahmen der integrierten ländlichen Entwicklung (ILE) gibt. Die Teilnehmenden aktualisierten die Projektliste aus dem ILEK, kennzeichneten verworfene sowie bereits umgesetzte Projekte und fügten neue hinzu. Sie bilden die Basis, für die weitere Entwicklung.